Konzept

Das vorliegende Konzept beschreibt die Beratungsstelle Altona, die vom Träger Ambulante Hilfe Hamburg e.V. (AHH e.V.) betrieben wird.

Die Lebenssituation von Menschen, die obdachlos, wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht sind, ist oft dadurch gekennzeichnet, dass sie von ihrer Umwelt bevormundet, benachteiligt und stigmatisiert werden. Daraus erfolgt häufig eine erhebliche Isolation und soziale Ausgrenzung. Dies gilt vor allem dann, wenn diese
Menschen auf der Straße, in Wohnheimen oder in Unterkünften leben müssen, oder aber auf ständigen Kontakt mit dem Hilfesystem der Wohnungsnotfallhilfe angewiesen sind. Diese Isolation aufzuheben und eine soziale Integration zu betreiben hat sich die AHH e.V. zum Ziel gesetzt.

Das vollständige Konzept steht Ihnen hier als Download zur Verfügung:

Suche

Kontakt

Beratungsstelle Altona
Jessenstraße 13
22767 Hamburg

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
jeweils von 09 – 13 Uhr

Offene Sprechstunde

Montag, Dienstag und Donnerstag
von 09 – 13 Uhr
Anmeldung bis 12:30 Uhr