Herzlich Willkommen bei der Ambulanten Hilfe Hamburg e.V.​

Die Ambulante Hilfe Hamburg e.V. betreibt seit 1984 die älteste Hamburger Beratungsstelle für Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit Bedrohte in Altona und ist als Gesellschafter beteiligt an der Neue Wohnung gemeinnützige Wohnungslosenhilfe GmbH, die in drei Projekten für 61 Obdachlose Unterkünfte mit menschenwürdigen Standards vorhält.

Am 01.04.2021 startete unter der Trägerschaft der Ambulanten Hilfe Hamburg e.V. das Projekt Dele – Angebot zur Unterstützung von desorganisiert lebenden Menschen, ihren Angehörigen und weiteren Akteuren. Das Projekt mit einer Laufzeit von zweieinhalb Jahren wird dankenswerterweise aus Mitteln der Fernsehlotterie, der Behrens Stiftung, der Reimund C. Reich Stiftung, der Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur sowie vom Hamburger Spendenparlament finanziert. Wissenschaftlich begleitet wird es von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen. Gerne nehmen wir für unsere Arbeit Spenden entgegen, die für Sie steuerlich absetzbar sind. 

Spendenkonto:

Ambulante Hilfe Hamburg e.V.
IBAN: DE50 5206 0410 0006 4112 90
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Unser Spendenkonto lautet:

Ambulante Hilfe Hamburg e.V.
IBAN: DE50 5206 0410 0006 4112 90
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!